1Musik im Kindergarten

Musikschule Friesach

 

2Musikmobil gehört zu den Musikschulen des Landes Kärnten.
55 ausgebildete Musikpädagoginnen und –pädagogen bilden ein engagiertes Team, das durch ständige Schulungen, Supervisionen und Weiterbildungen seine Kompetenz stärkt.

Der Unterricht findet grundsätzlich 1x pro Woche an Schultagen im Kindergarten statt. Pro Semester werden mindestens
15 Unterrichtseinheiten gehalten (inklusive Schnupperstunden).

Musik.entdecken (1-4Jahre)

1

  • In der Eltern-Kind-Gruppe erleben Kinder und Eltern gemeinsam Musik.
  • Mit allen Sinnen
  • Mit allen Sinnen
  • Singen, hören, spielen, tanzen
  • Tänze, Reime, Lieder, Finger- und Bewegungsspiele in großer musikalischer Vielfalt
  • Einfache Melodie- und Rhythmusinstrumente und Materialien
  • Fördern musikalischer Anlagen
  • Fantasie und Poesie
  • Eltern erleben ein sinnliches und lustbetontes musikalisches Miteinander

Musik.erforschen (4-6Jahre)

3

  • Musik erleben mit allen Sinnen
  • Hören, lauschen, staunen (Gehörtraining)
  • Singen, tönen, klingen (Stimmbildung)
  • Gemeinsam musizieren
  • Orff- Instrumente erleben und spielen
  • Klanggeschichten erfinden und gestalten
  • Bewegen und tanzen
  • Lieder szenisch darstellen
  • Kennenlernen und ausprobieren von Musikinstrumenten
  • Musiklehre erfahren

Musik.erlebnis (6-7Jahre)

Hier sollen Kinder ihre musikalischen Fähigkeiten weiter entwickeln und eigene Wege finden, mit Musik umzugehen.

4

  • Singen, tönen, klingen (Stimmbildung)
  • Bewusstes Hören erfahren
  • Gemeinsam musizieren
  • Spielen mit Orff- Instrumente
  • Märchen und Klanggeschichten gestalten
  • Lieder szenisch umsetzen
  • Theater spielen
  • Trommeln und mehr
  • Instrumente erleben, ausprobieren und selber bauen
Kontakt: Musikschule Friesach

Fürstenhofgasse 14
9360 Friesach

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 04268 22226